Viele stolze Onlineshop Besitzer meinen, mit dem Design und viel Traffic kommt der Erfolg Ihres Shops von ganz alleine.

Was aber, wenn Sie viele Besucher haben und keiner kauft etwas ein? Dann werden praktisch alltägliche Marketing-Maßnahmen wie zum Beispiel Facebook-Werbung oder Google Adwords sehr schwierig, weil dem bedachten Kaufmann das Geld für bezahlte Werbung irgendwann ausgeht.

Es ist also mindestens genauso wichtig, sich auf die Inhalte und Produktbeschreibungen in Ihrem Shop zu konzentrieren. Nur, wenn der Zielkunde sich verstanden und „abgeholt“ durch Ihre Inhalte fühlt, dann wird er in Ihren Shop genügend Vertrauen setzen, dass er auch bereit ist zu bestellen.

Worauf sollten Sie also achten?

  • Startseiten-Text
  • Produktbeschreibungen
  • Werbetexte für Unterseiten (auch Danke-Seiten, Über-Uns-Seiten oder Kotakt-Seiten)
  • Video-Skripte für Produkt-Videos
  • Werbetexte für E-Mails zur Kundenbetreuung und Newsletter mit Angeboten
  • Texte für Presse-Mitteilungen
  • Texte für klassische Werbebriefe zur Offline-Kundengewinnung
  • und so weiter….

Es gibt viele Möglichkeiten, solche Texte zu erstellen. Eine der schwierigsten und zugleich erfolgskritischsten Möglichkeiten ist, sich selbst daran zusetzen und zu versuchen, verkaufspsychologisch gut aufgebaute Texte selbst zu schreiben. Wie gesagt, können Sie als Anfänger hier fast nur verlieren, da Sie viel Zeit investieren und meistens der Erfolg ausbleibt.

Eine weitere Möglichkeit ist es, einen professionellen Werbetexte mit dem Texten für Ihren Shop zu beauftragen. Hier haben Sie den Vorteil, dass ein guter Texter meist schon beim „ersten Wurf“ kundengewinnende Texte liefert, die man dann noch weiter testen und optimieren kann. Aber ein erfahrener Werbetexter ist meist sehr teuer (350,00 bis 1.500,00 EUR pro Text) und die Wartezeit ist oft lange.

Auch diese Möglichkeit kommt oft gerade für den Anfang nicht in Frage, weil zu Beginn noch kein Geld verdient wird und so nicht tausende EUR für Texte ausgegeben werden können.

Aber es gibt noch eine Möglichkeit für Sie, den besten Kompromiss aus beiden Lösungen für Sie zu nutzen: Nehmen Sie sich erfolgreiche Texte zum Vorbild und übernehmen Sie die Vorlagen für Ihre Werbetexte. So gibt es zum Beispiel Werbetext-Vorlagen, Werbebrief Muster, oder eine Sammlung von den 100 besten internationalen Werbetexten, die Sie übersetzen und für Ihren Online-Shop verwenden können.

Mittlerweile gibt es sogar einen Werbetext Generator bzw. eine Werbetext Software, mit der Sie ganz leicht Ihre Werbetexte erstellen können –  nur durch beantworten der Fragen, die Ihnen die Software stellt.

Diese Methode ist deshalb so gut, weil sie Ihnen die Möglichkeit gibt, SOFORT mit dem Texten für Ihren Onlineshop zu beginnen, aber dabei auch die perfekte verkaufspsychologische Struktur eines funktionierenden Werbetextes immer im Auge behält und so Ihre Texte 100% funktionieren werden. Und ganz nebenbei ist diese Methode die günstigste, die Ihnen sofort messbare Erfolge bringt.